Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /customers/9/4/1/himmlischer-hof.de/httpd.www/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2858 Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /customers/9/4/1/himmlischer-hof.de/httpd.www/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2862 Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /customers/9/4/1/himmlischer-hof.de/httpd.www/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3708 Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /customers/9/4/1/himmlischer-hof.de/httpd.www/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php:2858) in /customers/9/4/1/himmlischer-hof.de/httpd.www/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase2.php on line 1197 Stadtfest zu Ehren König Heinrich I. – himmlischer Hof Quedlinburg skip to Main Content
Stadtfest Zu Ehren König Heinrich I.

Stadtfest zu Ehren König Heinrich I.

Die Welterbestadt Quedlinburg gibt vom 17. bis 19. Mai 2019 ein Fest zu Ehren König Heinrich I. unter dem Motto „Hochkultur trifft Lichtkultur“.

Besuchen Sie die illuminierten Plätze und lassen Sie sich vom historischen Charme verzaubern. Tauchen Sie ein in ein fantasievolles Gesamtspektakel aus Straßentheater, Familienfest, Konzerten der Gregorianik, Popmusik und Klassik sowie Volkstänzen und Musik aus der Zeit König Heinrichs I. Am Abend, ab 22.00 Uhr, werden dann die Veranstaltungsorte in besonderer Weise miteinander verbunden – Quedlinburg beginnt zu leuchten. Freier Eintritt zu allen Veranstaltungen!

Mehr Informationen dazu auf: http://www.quedlinburg.de/de/startseite/hochkultur-trifft-lichtkultur.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back To Top